Blog

Krise als Chance – 9 – Hör auf zu kämpfen

By Oktober 16, 2020No Comments

die

Leg dein Schwert nieder

Egal welchen Kampf du im Aussen kämpfst, sei dir darüber im Klaren das du niemals gewinnen kannst. Denn du kämpfst lediglich ein Kampf in deinem Geiste. Es ist die Liebe , die ein jeder von uns im Herzen trägt. Solange wir nicht mit ihr verbunden sind suchen wir im Außen und werden niemals das finden wonach wir uns wirklich sehnen. Es ist im Grunde so simple – das Gesetz der Resonanz. Innen wie Außen, doch bedarf es an Mut sich das ehrlich einzugestehen. Es ist ein langer Weg zurück in die Herzenergie allerdings nur so ist wahre Liebe und Frieden überhaupt möglich. Wir haben alle als Kinder mal Ablehnung erfahren und so Stück für Stück unser Herz vor weiterem Schmerz verschlossen. Nun wird es Zeit die alten Krusten aufzubrechen um wieder mehr ins Fühlen zu kommen. Ja, es wird tun. Ja, es ist nicht leicht. Ja, ich weiß du hast kein Bock. Ja, schön ist was anderes. Ja, ja , ja,……komm Schnuller raus und GO. Es bedarf allerdings erst einmal konsequente Arbeit an unserem Geist. Solange wir dort kein Frieden finden wird uns dies permanent im Außen gespiegelt werden müssen. Es liegt also an uns wohin wir unseren Fokus richten. Aufgrund der aktuellen äußeren Lage kann ich nur jedem ans Herz legen – bleib bei dir. Wenn ein jeder bei sich bleiben würde um seine – oft auch unbewussten – inneren Kämpfe lösen würde, hätten wir viel mehr Frieden in der Welt. In der Essenz unseres Daseins wünscht sich ein jeder Liebe. Stell dir eine Welt voller Liebe vor, das wäre doch das Paradies auf Erden. Fang an dein Schwert nieder zu legen und übernimm Verantwortung, jeder hat sein Teil zum großen Ganzen dazu zu tun. Jeder kleine Schritt ist ein Schritt in eine bessere Zukunft für uns Alle. ONE WORLD – ONE LOVE