Blog

Krise als Chance – 14 – Sicherheit

 

 Sicherheit

Heute möchte ich gerne einmal etwas über das Thema „Sicherheit“ schreiben. Ich finde es passt auch gerade sehr gut zur aktuellen Energie. Wir befinden uns in der Stier Zeit. Das heißt das Erd Element gibt den Ton an. Der Stier bringt uns ja Qualitäten die uns bodenständig machen und das ist auch gut so. Er liebt die Beständigkeit doch birgt es hier die Gefahr zur Stagnation. Wir sollten aufpassen, nicht in die Falle der Illusion der Sicherheit, zu tappen. Denn die Sicherheit ist zwar des Menschen größten Grundbedürfnisses, allerdings auch die größte Illusion die wir leben. Wer einmal – und ich spreche aus persönlicher Erfahrung – erlebt hat das es keine Sicherheit gibt der verliert somit jegliche Angst vor dem Tod. Und wir müssen mutig sein immer wieder altbekanntes in unserem Leben sterben zu lassen, nur so ist Wachstum möglich. Der Stier ist unmittelbar mit dem Skorpion verbunden. Der Skorpion bringt genau das Thema mit sich – Stirb und Werde. Sind wir in der Lage dies auf unser Leben zu übertragen und zu leben, so sind wir auch im stetigen Fluss und mit der Quelle verbunden.

Sei mutig immer weiter zu gehen, egal welch Hürden du zuvor zu bewältigen hattest. Das Leben ist immer für dich. Und bevor du der Gnade Gottes würdig wirst hast du deine Prüfungen zu meistern. Es wird immer neue Aufgaben und Prüfungen geben doch die Art wie du sie meisterst wird sich wandeln. Bleib im Vertrauen und werde dir gewahr. Nur der stetige Wandel bringt dir wahre Erfüllung und Erfolg. Nicht das materielle wird dein INNERS wirklich glücklich machen. Es ist dein INNERES welches DU raus in die Welt trägst. Sei du die Sicherheit für andere dann wirst auch du dich eines Tages vollkommen sicher fühlen. Lass den alten Schein der Vergangenheit hinter dir, die Zeiten von „ Mehr Schein als Sein “ sind nun vorbei. Jede Krise birgt neue Chancen, nutze sie.

Auch wenn es erst einmal so aussieht als würde alles zusammen brechen – bedenke! Bevor eine neue Ordnung entstehen kann, bedarf es immer ein Chaos zuvor!