Blog

Krise als Chance – 12 – Dankbarkeit

By Dezember 22, 2020No Comments

DANKE 2020

2020 was für ein Jahr! Ich glaube dieses Jahr wird noch in die Geschichte unserer Zeit eingehen! So fing es doch recht unspektakulär an wobei es ja als DAS JAHR der Wende von vielen Astrologen voraus gesagt wurde. Doch schon im Frühjahr ging es ja dann ziemlich rasant los mit einem winzig kleinem Virus der plötzlich die ganze Welt ins Erschrecken brachte. So geschah es das wir plötzlich alle im Lockdown saßen! Zeit der Stille, der inneren Einkehr. Für manche aber auch eine Zeit der Angst und des Schreckens. Für mich war es gefühlt die Beste Zeit meines Lebens nach meiner Hirnblutung im Jahr 2013. Das erste mal abgeschottet von der Welt da draußen spürte ich meinen Körper wieder. Es grenzte fast an ein Wunder mit welcher Leichtigkeit ich plötzlich laufen konnte. Ich fühlte mich so gut lange nicht mehr. Im Gegensatz zu vielen anderen Menschen feierte ich diese Zeit. Ich erkannte meine Sensibilität und noch viel mehr. Es mag für den einen komisch klingen aber in dieser Zeit wurde mir sehr stark bewusst das ich die Energien um mich herum extrem stark wahrnehmen kann. Dies erklärte mir einige Erlebnisse und Phänomene der Vergangenheit. Die Bestätigung für mein Empfinden bekam ich nachdem der Lockdown aufgehoben wurde und ich wieder unter den Menschen war. Es ging mir körperlich zusehends schlechter weil ich scheinbar fremde Energien über meine Aura aufnehme. Es öffnete sich mir eine vollkommen neue Welt. Es ist schon schwierig Dinge zu verstehen die es aber nicht zu verstehen gibt. Es ist eine Ebene des Fühlens die sich da ganz neu öffnet. Heute weiß ich das es bedingt durch meine Nahtoderfahrung zu einer ganz neuen Wahrnehmung – und Bewusstseinserweiterung geführt hat in mir. Dieses tiefe Gefühl der Dankbarkeit möchte ich heute mit dir teilen. Ich glaube es ist zutiefst menschlich das wir alles verstehen wollen was wir erleben. Doch jenseits des Denkens gibt es etwas was man als Magie bezeichnen kann. Dein Verstand wird es niemals begreifen können und du wirst es erst fühlen wenn du den Versuch des Verstehens aufgibst und dich dem Leben hin gibst. Doch genau da bäumt sich unser Ego massiv auf denn es weiß um seinen Tod. Es fühlt sich physisch auch wirklich teilweise wie sterben an. Doch genau da passiert TRANSFORMATION wenn du mutig bist da durch zu gehen. Die destruktive Energie löst sich auf und Magie betritt dein Leben und was dann passiert lässt dich einfach oft nur Staunen. Ich bin gefühlt 1000 Tode gestorben in den letzten Jahren doch nur dadurch konnte sich eine innere Freude, Erfüllung und tiefe Dankbarkeit und Liebe in mir zeigen. Ich möchte jeden ermutigen, eine Krise so wie sie sich uns derzeit zeigt, als wirkliche Chance des Wachstums zu sehen. Am Ende wartet immer ein Geschenk auf dich. Bitte egal welch Sturm im Aussen tobt pass immer gut auf dich auf und lass dich von nichts und niemanden mitreißen. Bleib dir, deinen Gefühlen und Empfindungen treu. Sei dankbar für die kleinen Dinge des Lebens. Schau dir die unendlich vielen Dinge an wofür du heute dankbar sein kannst. Zelebriere DANKBARKEIT am besten täglich und schau wie es dich zusehends erfüllt. Auf der anderen Seite der Angst wartet das größte Glück auf dich. Und auch dein Ego darf bleiben, eben nur nach deinen Bedingungen 😉 Dankbarkeit ist eins der wichtigsten Transformationstools. Für alles was du aus tiefsten Herzen dankbar bist wird mehr. Probiere es gleich aus.