Life

Jahreswechselenergien in der Hundwelle – 31.12/ 01.01.2020

By Dezember 30, 2019No Comments

Gelber Mensch / Roter Himmelswanderer in der Hundwelle

Kin 172 /  Kin 173

Ton 3 / Ton 4

Ich möchte zum Jahreswechsel euch diese Tagesenergien gerne in Kombination näher bringen, zumal diese in Verbindung mit der Hundwelle auch eine Grund Jahresschwingung für 2020 beinhalten. Diese Kombination zeigt euch die Richtung an, wo es primär in 2020 für jeden einzelnen von uns geht. Die 2020 zeigt uns schon klar es geht um Dualität. Licht und Schatten in uns wollen vereint werden.

Der gelbe Mensch hat das zentrale Thema der Meisterschaft. Weisheit, das Karma sowie der freie Wille. Hier geht es ums erkennen – Was ist MEINS – Was ist DEINS ? Sieh dich als Schöpfer, erkenne was du säst wirst du ernten. Siehst du wo du Rollen spielst und wo du authentisch bist? Deine Seele möchte sich frei entfalten doch oft behindern wir es mit unserem Mensch sein weil wir “ denken “ es müsste so oder so sein. Befreie dich aus Mustern , Gewohnheiten, allem was nicht deiner Essenz entspricht. Dann kommt die Kraft des roten Himmelswanderers , dieser folgt mutig seinem Herzen und lebt & genießt seine Freiheit. Er hat alle Fesseln des Lebens um sich gelöst. Er ist mutig & entschlossen seines Weges zu folgen. Er weiß um seine Kraft des Herzens. Er hat keine Angst vor Herausforderungen denn er weiß dieses Leben ist eine Reise voller Möglichkeiten. Mutigen Schrittes folgt er seinem Ruf des Herzens.

Und diese Kombination wird uns im kommenden Jahr begleiten. Es gilt  die Liebe in sich wieder zu entdecken. Die Liebe hat die höchste Kraft und Schwingung, genau die darf ein jeder in sich wieder finden. Alte Konstrukte, Vorstellungen über Beziehungen, Partnerschaften , alles wird in sich fallen und neu ordnen in einem jeden von uns. Wir haben alle eine weibliche und männliche Energie in uns und beide wollen in Harmonie und Einklang schwingen. Dies geht nur wenn wir unser Seele lauschen und folgen. Beide Pole wollen sich vereinigen. LIEBE DICH…..voll und ganz, ohne wenn und aber, mit allem was du bist.