Life

Dein Schmerz – Körper

Ohne Körper keine Kekse

Nimm deinen Schmerz-körper ernst !

Immer wieder stelle ich fest wie leichtsinnig Menschen mit ihrem Körper umgehen. Ich gestehe bis zu meiner Hirnblutung im Jahr 2013 nahm ich mein Körper auch nicht besonders wahr geschweige denn ernst. Es war eben „nur“ mein Körper. Schließlich funktionierte ja alles wie von selbst. JA, bis mich das Leben und mein Körper etwas anderes lehrte. Denn es ist eben keine Selbstverständlichkeit das der Körper immer so einwandfrei funktioniert. Spätestens bis du mal im Rollstuhl sitzt, verstehst du was ich meine.

Es gab immer wieder Anzeichen im Außen damals wo sich meine Seele über den Körper mitteilen wollte, doch ich ignorierte jedes einzelne Detail. Es gab ja immer eine Erklärung. Kopfschmerzen sind dann eben Kopfschmerzen – Punkt. Warum da weiter rum buddeln? Doch unsere Seele kann sich nur über unseren Körper ausdrücken, und auf sich aufmerksam machen, wenn wir sie nicht hören wollen. Unser Körper ist viel viel intelligenter wie wir es uns heute überhaupt vorstellen können.

Ein Jahr vor meiner Hirnblutung war ich auf meiner Arbeitsstelle tief traurig. Anstatt die Situation zu ändern verharrte ich dort. Meine Existenzängste waren so mächtig, dass ich regelrecht wie gelähmt war im Geist. Dieses gelähmt sein, drückte sich ja durch die Hirnblutung dann im Körper aus. Was ich damit sagen möchte ist wie fatal es enden kann, wenn wir unsere Seele so massiv ignorieren wie ich es getan habe. Es ist egal wie wir uns im Leben für etwas entscheiden doch so wie ich „ nicht zu handeln“ kann sich in Form von Krankheit in deinem Körper zeigen, je nachdem was dein Lebensthema betrifft. Es gibt unzählige Bücher die über Symptomatik zwischen Körper Geist und Seele aufklären, die allerdings bislang, in unserer Gesellschaft noch nicht so viel Bedeutung beigemessen wird. Bei uns wird lieber schnell zur Pille gegriffen in der Hoffnung der Schmerz wäre beseitigt. Das der Grund jedoch weiter bestehen bleibt und sich tiefer im Körper manifestiert darüber macht sich kaum einer Gedanken.

Ich kann es aus eigener Erfahrung nur jedem ans Herz legen, seine körperlichen Beschwerden ernst zu nehmen. Dein Körper ist der Tempel deiner Seele. Du hast dieses Leben, um Himmels willen genieße es und sorge gut für dich ! Dein Körper wird es dir danken und deine Seele wird jubeln.

Wer heute keine Zeit für sein Körper hat wird später viel Zeit in seine Krankheit inverstieren dürfen.