Skip to main content
Maya Tagesenergien

Erdenwelle – 22.10. – 03.11.2022

By Oktober 21, 2022No Comments

Erdenwelle

Caban – die rote Erde

Die Themen der Erdenwelle sind – Erdung – Zentrierung – Synchronizität – Im Hier & Jetzt sein – am richtigen Ort sein – Entfaltung – Mitschöpfer – Bewegung -Zeichen erkennen – Gegenwärtigkeit

Worum geht es in der Erdenwelle? Hier geht es darum vollkommen in jedem Moment im Hier und Jetzt zu sein. Die unendlichen vielen Möglichkeiten zu erkennen die uns das Leben jeden Moment schenkt. Erkenne das du immer gerade am richtigen Ort bist. Sieh die zauberhaften Menschen um dich herum, jeder ist ein Geschenk. Schau das du immer gut geerdet bist. Bewegung ist der stetige Fluss des Lebens, bist du dir dessen bewusst? Erkenne das es keine Zufälle gibt im Leben. Öffne dich für den gegenwärtigen Moment und empfange die Geschenke. Erkenne und öffne dich der Synergie.

Die Erde ist das Paradies,
und wo du deinen Fuß auch hinsetzt, ist heiliges Land.

Indianische Weisheit

Die Schattenthemen dieser Welle sind – nicht geerdet sein – voreilige Schlüsse ziehen – Ohnmachtsgefühl – Übereifer – in einer Traumwelt leben – Probleme im Augenblick zu sein –

Das wahre Wunder besteht nicht darin, auf dem Wasser zu wandeln,
sondern auf der Erde zu gehen.

Thich Nhat Hanh

Diese Welle möchte uns unterstützen das wir stets am richtigen Ort sind. Zur richtigen Zeit im Hier und Jetzt zu sein. So das wir jederzeit im gegenwärtigen Augenblick sind. Viel zu oft verpassen wir schöne Momente weil wir irgendwelchen Gedanken nachhängen. Zentrierung ist wichtig um die Vielfalt der Möglichkeiten zu empfangen. Wie gut bist du geerdet? Kannst du Dinge manifestieren und auf die Erde bringen? Wie ist deine Beziehung zu Mutter Erde und der Natur? Diese Welle mag dich fragen wie sicher du mit beide nBeinen auf der Erde stehst. Kannst du die Geschenke des Lebens erkennen und auch annehmen? Fühlst du dich stabil und sicher? Öffne dich für Synergie, zwei Teile können immer mehr bewirken im großen Ganzen. Entwickle ein Gespür dafür welche Menschen mit dir gleich schwingen, verbinde dich. Sei zentriert und öffne dich dem Leben.

Wenn viele gemeinsam träumen, ist es der Anfang einer neuen Wirklichkeit.

Dom Helder Camara